Kopfschmerzen

kopfschmerz_02

Diese IPR- ( Intraoral Pressuredependet
Registration) dauert weniger als 20 Minuten
und kann die Grundlage für eine entscheidende
Verbesserung Ihres Wohlbefindens sein.

Hier finden Sie einige
Patientengeschichten
von Personen, welche eine wahre Odysse in
Verbindung mit solchen Beschwerden hinter
sich haben. Sollten Sie sich in einem dieser
Krankheitsbilder wiedererkennen, raten wir
Ihnen zu einer Untersuchung für eine
IPR-Schienentherapie.

Die Vermessung ist schmerzfrei und
ungefährlich
.

Zahnlabor Kanotscher ist speziell für die
Herstellung der neuartigen Therapie-Schienen
geschult. Die von uns hergestellte Schiene ist
komfortabel zu tragen, schafft in kürzester Zeit
Linderung Ihrer Schmerzen.

Ohne Medikamente und kostet weniger als
Sie glauben.

Die Ursache für derartige Beschwerden
könnte eine Fehlfunktion Ihres Kiefergelenks
sein.

Mit der IPR- Aufbißschiene können wir Ihnen helfen.

Nach einer elektronischen Vermessung und
Analyse Ihrer Bißlage mit Hilfe des neuen
IPR-Verfahrens kann der Zahnarzt die Ursache
für vielfältige Beschwerden im ganzen Körper
feststellen und in den meisten Fällen erfolgreich therapieren. Die Vermessung erfolgt unter
Einbezug der Kau-Muskulatur. Eine völlig neue
Methode !